Willkommen

Pfälzer Weinblog - Tagebuch eines Pfalzwein-Trinkers

Präzise – dieses Wort wird in der Weinsprache häufig gebraucht. Vielleicht zu häufig. Aber bei den Weinen des Ruppertsberger Winzers Michael Andres trifft es den Kern. Die Rieslinge sind schlank, fast salzig, mit dezenter, aber dennoch präsenter Frucht. . 
Weiterlesen

„Klein, aber fein – das wäre meine Überschrift für diesen Jahrgang“, sagt Winzer Boris Kranz – und spricht damit den dicken Wermutstropfen an, der bei vielen Weingütern und Winzergenossenschaften mit der Ernte 2019 verbunden ist. Mindermengen von bis zu 30 Prozent melden manche Betriebe.  Weiterlesen

Tristan Brandt hat es innerhalb von nur drei Jahren in den Koch-Olymp geschafft. 2014 hat er ein Jahr nach der Eröffnung des OPUS V in Mannheim den ersten Michelin Stern erhalten. Bereits im Dezember 2016 ist dann der zweite Stern dazugekommen. Er ist neben seiner Tätigkeit als Küchenchef auch Geschäftsführer der gesamten engelhorn Gastronomie. Kurz vor Beginn des Abendservice konnten wir ihn - bei einem Riesling vom Weingut Buhl - sprechen. Weiterlesen

Ein eher ernstes Thema, das uns aber trotzdem sehr am Herzen liegt: Wie gesund beziehungsweise ungesund ist der Konsum von Wein eigentlich? Wir haben ein paar Fakten zusammengetragen. Weiterlesen