Willkommen

Pfälzer Weinblog - Tagebuch eines Pfalzwein-Trinkers

Schaute man rund um Ostern in die großen Facebook-Gruppen, in denen sich die Weinfreunde tummeln, fiel auf, dass ähnlich hochwertiges getrunken wurde als über Weihnachten. Das ist auch gut so, denn schließlich wird immer noch viel zu viel Billigwein verkauft. Auch vor Ostern. Bei uns ging es dieses Jahr aus verschiedenen Gründen eine deutliche Spur schmaler und bescheidener zu als in den Vorjahren. 
Weiterlesen

19 Pfälzer Weinfeste, die einen Besuch besonders lohnen, empfiehlt die Pfalzwein-Werbung in einer neuen Broschüre. „Schönstes Weinfest der Pfalz. Neunzehn Empfehlungen“ lautet der Titel des 24 Seiten umfassenden Heftes, das in einer Auflage von 15.000 Exemplaren erschienen ist. Weiterlesen

Tristan Brandt hat es innerhalb von nur drei Jahren in den Koch-Olymp geschafft. 2014 hat er ein Jahr nach der Eröffnung des OPUS V in Mannheim den ersten Michelin Stern erhalten. Bereits im Dezember 2016 ist dann der zweite Stern dazugekommen. Er ist neben seiner Tätigkeit als Küchenchef auch Geschäftsführer der gesamten engelhorn Gastronomie. Kurz vor Beginn des Abendservice konnten wir ihn - bei einem Riesling vom Weingut Buhl - sprechen. Weiterlesen

Ein eher ernstes Thema, das uns aber trotzdem sehr am Herzen liegt: Wie gesund beziehungsweise ungesund ist der Konsum von Wein eigentlich? Wir haben ein paar Fakten zusammengetragen. Weiterlesen