Mittwoch, 4. August 2010

Basis überzeugt

Wein: Riesling 2009
Weingut: Ludi Neiss, Kindenheim
Jahrgang: 2009
Preis: ca. 6 Euro (0,75 Liter)
Alkoholgehalt: 12,5 Vol. %
Internet: www.weingut-neiss.de

Geschrieben von Kellermeister

Auch am nördlichen Ende der Weinstraße – abseits der bekannteren Forster und Deidesheimer Lagen – wird guter Riesling gemacht. Zum Beispiel in Kindenheim beim Weingut Ludi Neiss. Das jedenfalls ist mein Eindruck nach einer Flasche Riesling des Jahrgangs 2009 aus dem Hause Neiss.

Der Winzerbetrieb selbst teilt seine Weine in drei Segmente ein: Spitzenweine, Lagenweine und Gutsweine. Der Wein, den ich probiert habe, zählt zum Basissegment der Gutsweine. Sie werden aus verschiedenen Weinbergen und Lagen in Kindenheim und Bockenheim kombiniert. Herausgekommen ist in diesem Fall ein frischer, recht trockener Riesling mit angenehmer Säure und stimmiger Fruchtnote (Stachelbeere, grüne Aromen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.