Dienstag, 11. Januar 2011

Mal wieder Merlot

Weingut: Pflüger, Bad Dürkheim
Wein: Merlot „Doppelstück“, trocken
Jahrgang: 2009
Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
Preis: 8,10 Euro
Internet: www.pflueger-weine.de

Geschrieben von Kellermeister

Dass ich ein Freund des Pfälzer Merlots bin, habe ich hier schon mehrfach erwähnt. Daher ist es auch kein Wunder, dass ich bei allen möglichen Gelegenheiten stets Merlots probiere. So wie beim Dürkheimer Weingut Pflüger, das ich vor allem wegen des sehr leckeren Auxerrois besucht habe.

Doch auch der Merlot des Öko-Weinguts kann sich sehen lassen. Eine kräftige Farbe im Glas, und der optische Eindruck täuscht hier nicht: geschmacklich ist der Wein, der im 2400-Liter-Holzfass (Doppelstück) ausgebaut wurde, kein Leichtgewicht. Schon in der Nase dunkle Kirschen, Rosmarin und Holz. Dann wieder Kirsch- und Beerenaromen, zudem Tannine. Alles sehr intensiv. Vielleicht hätte ich den Wein noch etwas liegen lassen sollen, möglicherweise wäre er dann etwas weniger raubeinig dahergekommen. Nach Angaben des Weinguts hätte ich noch bis 2018 Zeit gehabt. So lange wollte ich aber nicht warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.