Montag, 19. September 2011

Grün und trendig

Wein: Sauvignon Blanc (trocken)
Weingut: Philipp Kuhn, Laumersheim
Jahrgang: 2010
Alkoholgehalt: 12 % Vol.
Preis: 10,80 Euro (im Weinhandel)
Internet: www.weingut-philipp-kuhn.de

Geschrieben von Kellermeister

Nach dem Ausflug in die Weingeschichte mit dem Gelben Orleans des Weinguts Knipser geht es jetzt wieder zurück in die Gegenwart. Böse Zungen würden sagen, zu einem Modewein, denn der Sauvignon Blanc liegt derzeit im Trend. Und das völlig zu Recht, wie ich finde.

Der heutige Sauvignon Blanc muss aber hohen Erwartungen gerecht werden: Erstens, weil er von Philipp Kuhn kommt, dessen Name für sehr gute Weine auch im Basissegment und in der mittleren Kategorie steht. Zweitens weil mehr als 10 Euro doch ein recht stolzer Preis für eine Flasche Pfälzer Wein sind, zumal sich beispielsweise der Sauvignon Blanc des Dürkheimer Weinguts Darting für rund sechs Euro mehr als sehen lassen kann. Doch auch der Kuhn’sche Sauvignon ist sein Geld wert: In der Nase Anklänge von Stachelbeeren und deutliche Noten von Kräutern, im Mund dann wieder viel Grün: intensive Aromen von Stachelbeeren, Gras, Kräutern und Rhabarber. Dazu jahrgangstypisch säurebetont. Ein sortentypischer Sommerwein, der aber sicher auch im Herbst noch schmecken wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.