Dienstag, 26. Juni 2012

Gute alte Schule

Wein: Riesling „Old School“
Weingut: Rebenhof Kappner, Neustadt-Mußbach
Jahrgang: 2011
Alkoholgehalt: 12 % Vol.
Preis: Immer noch 4 Euro (ab Rebenhof)
Internet: www.rebenhof-kappner.de

Geschrieben von Kellermeister

Ich war kürzlich mal wieder etwas länger in Sachen Wein unterwegs, und zwar bei Ralf Kappner, einem jungen Winzer aus dem Neustadter Ortsteil Mußbach, den ich schon länger kenne. Vor einigen Jahren wurde ich auf die Weine des Rebenhofs wegen des Merlots aufmerksam, mittlerweile bin ich dort Stammkunde. Den Merlot baut Ralf Kappner mittlerweile auch im Barrique aus. Aktuell im Verkauf und sehr empfehlenswert ist der 2009er Jahrgang des Barrique-Merlots, von dem ich mir ein paar Flaschen mitgenommen habe. Ganz stark wird wohl auch der 2011er, der derzeit noch im Fass reift.

Da sind die Rieslinge schon weiter. Im Verkauf sind neben dem Old School unter anderem die Lagenweine Kapellenberg und Mandelgarten. Während letzterer wie ein klassischer Mittelhaardt-Riesling daherkommt, erinnert der erstere an einen Riesling vom nördlichen Ende der Weinstraße. Richtig klasse ist wie eigentlich immer der 2011er Riesling „Old School“, traditionell Kappners Basiswein: ein klarer, kantiger Pfälzer Riesling zu einem absolut unschlagbaren Preis. Die Aromen erinnern an Grapefruit, aber auch an grünen Apfel. Im Vergleich zum 2010er „Old School“ ist die Säure etwas weniger dominant, aber doch angenehm präsent. Als Schorle-Wein definitiv verschenkt.

2 comments:

Hallo,

der Wein sieht gut aus. Ich wollte vor Weihnachten ohnehin noch mal auf Einkaufstour gehen und den Weinkeller für die Feiertage füllen, da werde ich auf jeden Fall auch mal bei Ralf Kappner vorbeischauen. Danke für den Tipp!

Viele Grüße
Sven

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.